Ihr neues Badezimmer: Was kostet es wirklich?

Bei den Kosten für ein neues Badezimmer muss man einiges beachten. Damit Sie das passende Angebot finden können stellen wir Ihnen die verschiedenen Arten vor: Economy-Bad, Comfort-Bad und Premium-Bad. Hier erfahren Sie welche Badezimmer sich wodurch auszeichnen.

Das Economy-Bad

Das Economy-Bad stellt die preisgünstigere Variante dar. Mit Standardformaten bei Fliesen, sanitären Einrichtungsgegenständen und Waschtisch-Möbelkombinationen müssen Sie jedoch keinesfalls auf schönes Design verzichten. Zeitgemäßes Design und ein klassisches Badambiente: Elemente, die ein gutes Economy-Bad verbindet. Um Ihrem Bad etwas Individualität zu verleihen, greifen Sie doch bei der Wahl der Armatur auf einen ganz besonderen Blickfang.

Für die Renovierung Ihres Badezimmers werden verschiedene Gewerke benötigt. Grundsätzlich Sanitär & Heizung für die Anschlüsse an Ver- und Entsorgungsleitungen, Montage- und Vorwandtechnik, klassische Sanitärkeramik sowie funktionale Duschen und Wannen. Um Ihre speziellen Wünsche an Materialien oder Farben umzusetzen werden Fliesenleger und Maler benötigt. Für alle notwendigen Elektroinstallationen, unter Verwendung der bestehenden Anschlüsse, wird selbstverständlich ein Elektriker benötigt. Geringfügige Arbeiten, wie das Kürzen von Türen werden von einem Schreiner durchgeführt.

Das Comfort-Bad

Mit dem Comfort-Bad einher geht eine kreative Fliesenplanung, gehobene Badmöbelgestaltung oder Wellness-Duschlösungen. Alles in allem haben Sie ein Wohlfühlbadezimmer mit persönlicher Note, aufgrund zahlreicher individueller Gestaltungsmöglichkeiten. Ihre Vorstellungen dienen unseren Experten als Grundlage – ein auf Sie zugeschnittenes Badkonzept geprägt von modernem Design und Individualität.

Folgende Gewerke werden benötigt: Sanitär & Heizung für die Verlegung von Ver- und Entsorgungsleitungen, Vorwandtechnik, Dampfduschen und designorientierte Sanitärkeramik. Wand – und Bodenfliesen, ganz nach Ihren Vorstellungen und in allen möglichen Ausführungen werden von einem Fliesenleger verlegt. Ihre Wünsche bei der Farbgestaltung setzt ein Maler um und der Elektriker kümmert sich um die Licht- und Elektroinstallation. Zudem verlegt er Steckdosen sowie Schalter und verkabelt die Audiotechnik. Sonnenschutz und Stil sind wichtige Faktoren, die zum Wohlfühlen beitragen – darum kümmert sich ein Raumausstatter. Ihre individuellen Regale oder Möbelserien werden von einem Schreiner eingebaut. Um ihr neues Badezimmer zu modernisieren kümmert sich ein Unterhaltungselektroniker um den Einbau von Radio, Lautsprechen und Dockingstation für Ihr Smartphone.

Das Premium-Bad

Ihr persönlicher Wellness-Tempel mit Whirlpool oder Dampfdusche, frei stehender Badewanne und exklusiver Ausstattung – das bietet Ihnen unser Premium-Bad. Hochwertige Putz- und Spachteltechnik, Natursteinmaterialien und ein wohl durchdachtes Lichtdesign tragen zur Spa-Atmosphäre bei. Hier spielt Individualität eine besonders große Rolle – digitale Technik und Touchscreens inklusive.

Zahlreiche Gewerke werden für die Renovierung benötigt. Sanitär und Heizung für die Neuverlegung der Leitungen, die Montage für Dampfduschen sowie den Einbau von Whirlpool oder Natursteinwanne. Die Ausstattung in einem Premium-Bad bietet Ihnen sehr viel individuellen Spielraum – so auch bei der Fliesengestaltung. Fliesenleger kümmern sich anschließend um Verlegearbeiten in verschiedenen Farben, Designs sowie Mosaikmustern und Natursteinen. Auch die Malerarbeiten sind passend an ihre Wünsche angeglichen. Individuelle Farb- und Materialkonzepte und Ankleben von Textil- oder Vliestapeten – die Maler sind für Sie da. Die Elektriker sind nicht nur für die Installation von Steckdosen und Schalter nötig, sondern auch für die LED-Technik, Lichtinstallation, Steuerungstechnik sowie die Verkabelung von Audio- und Videotechnik. Personalisierte Stauflächen und Regale, Holzböden, Deckenverkleidung und Beistellmöbel werden von einem Schreiner angepasst und eingebaut. Ein Raumausstatter gibt ihrem neuen Badezimmer den letzten Schliff. Die persönliche Stilberatung bietet Ihnen die Möglichkeit ihr Traumbad zu gestalten.

 

15.000 bis 25.000 Euro

Economy-Bad. Klassisches und funktionelles Bad in Standardformaten bei Fliesen, sanitären Einrichtungs-
gegenständen und Waschtisch-Möbelkombinationen.

Economy-Bad

 

25.000 bis 35.000 Euro

Comfort-Bad. Individuelle Lösungen bei der Gestaltung, wie kreative Fliesenplanung, gehobene Badmöbelauswahl und Wellness-Duschlösungen.

Comfort-Bad

 

ab 35.000 Euro

Premium-Bad. Das individuell geplante Traumbad mit Whirlpool oder Dampfdusche, frei stehender Badewanne, hochwertige Ausstattung, Fliesen- und Natursteinmaterialien.

Premium-Bad

Die Badexperten haben mich von Anfang an zu meinem Traumbad beraten, obwohl ich nur ein begrenztes Budget hatte. Am Ende hatte ich meinen eigenen kleinen Wellness-Tempel, perfekt auf mich abgestimmt.

 

Alles aus einer Hand

Wir planen, organisieren und koordinieren sämtliche Arbeiten aller Gewerke. Der Vorteil für Sie: Alles kommt aus einer Hand.

Komplettbad

 

Stübler

Aus Alt mach Neu

Ganz egal, in welchem Umfang Sie Ihr Bad renovieren und modernisieren wollen, unsere Badexperten wissen, was zu tun ist.

Renovierung

 

Ein Design-Traum!

Unsere Badplaner verstehen sich nicht zuletzt als Trendscouts. Sie behalten den Überblick über neue Produkte und aktuelle Designtrends.

Badgestaltung

Jetzt kostenlosen Beratungstermin vereinbaren.
Rufen Sie uns einfach an:

T (07 31) 1 55 39 09-0

Termin vereinbaren